image1 image2 image1

Willkommen beim Wehrverein Hochdorf

Kurzportrait des Wehrvereins Hochdorf?

Der Wehrverein Hochdorf ist nachweislich der älteste Verein in Hochdorf und Umgebung und wurde gemäss Chronik im Jahre 1773 gegründet. Der Schiessstand befindet sich seit 1835 im Kannenbühl, im Norden von Hochdorf, am Rande des Dorfes.

In den letzten Jahrzehnten investierte der Wehrverein bedeutend in den Lärm- und Umweltschutz sowie in die Sicherheit.

Der Wehrverein Hochdorf steht allen Schützinnen und Schützen offen, die Freude am Schiesssport haben und auf 300 Meter mit Standardgewehr, Karabiner, den Sturmgewehren 57 und 90 ihre Treffsicherheit optimieren wollen. Das Arbeitsprogramm ist vielfältig, beginnt im Frühjahr und endet im November des Vereinsjahres. Es werden eine ganze Reihe Trainings, interne sowie externe Wettkämpfe absolviert. Als immer wiederkehrende Anlässe seien das für die Schiesspflichtigen obligatorische Programm, das Eidg. Feldschiessen, Cup- und Chilbischiessen erwähnt. 

Grossen Wert legt der Verein auf die Nachwuchsförderung. So werden jährlich Jungschützenkurse für die 15 – 19-Jährigen unter kundiger Leitung durchgeführt.

Der Mitgliederbestand umfasst ca. 30 Aktivschützen/Innen sowie 250 Obligatorisch-Schützen. 

Die Pflege der Schützenkameradschaft zwischen Jung und Alt ist nebst den sportlichen Aktivitäten ein wichtiger Bestandteil der Vereinstätigkeit.

Veranstaltungen

Am 01.03.2018 um 12:00 Uhr

Termine und Schiessdaten 2018

Am 23.06.2018 um 10:00 Uhr

Jungschützenwettschiessen Emmen

News

23.05.2018

Cupschiessen 2018

Cupschiessen des Wehrvereins Hochdorf mit erfreulicher Beteiligung von 24 Schützinnen und Schützen aller Alterskategorien statt. Franz Achermann holte sich den Cupsieg

14.05.2018

«Der Bundesrat nimmt Bürger zu wenig ernst»

Der Präsident der Schweizerischen Offiziersgesellschaft, Stefan Holenstein, kritisiert das geplante Waffengesetz.

14.05.2018

Die Schützen und Waffenbesitzer demonstrieren Einigkeit

Die Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz appelliert an die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats und an das Parlament, in der Umsetzung der EUWaffenrichtlinie entscheidende Anpassungen vorzunehmen oder die Botschaft des Bundesrats als Ganzes zurückzuweisen.

10.05.2018

Kantonale Zwischenrunde, Hüslenmoos, 4. Mai

Gut trainiert trat die wettkampferprobte Gruppe Wehrverein 1 am Frei-tagabend, 4. Mai, zur kantonalen Zwischenrunde an und übertraf mit Resultaten auf durchgehend hohem Niveau alle Erwartungen.

22.04.2018

Einzelwettschiessen 2018, 20. / 21. April, Hüslenmoos Emmen

Der Wehrverein Hochdorf schlug sich am Einzelwettschiessen im Emmen glamourös

03.03.2018

176. Generalversammlung 2018

Erfolgreicher Jungschützenkurs 2017

03.11.2017

Der neue Schützenkönig heisst Franz Achermann

Die diesjährige Schiesssaison ist vorbei und fand mit dem Kilbischiessen ihren krönenden Abschluss. Franz Achermann nahm den Schützenkönigspreis in Empfang.

26.09.2017

Franz Achermann holt Cup

Wehrverein Hochdorf Es war in jeder Hinsicht ein spannendes Cup-schiessen. Im Final setzte sich Franz Achermann gegen Werner Fuchs durch.